Patentrecherche Hamburg Patentanwalt
Unser Beratungsangebot

Patentrecherchen

In der Praxis geht es oft um den Schutz und die Durchsetzung von gewerblichen Schutzrechten gegenüber unberechtigter Benutzung. Wirtschaftlich gleichbedeutend ist aber die Frage, wie man sein Geistiges Eigentum vermarkten kann. Dem Abschluss von Lizenzverträgen kommt dabei eine enorme wirtschaftliche Bedeutung zu.

Welche Vorteile bietet eine Patentrecherche?

Es gibt viele gute Gründe, die für die Durchführung einer privaten Patentrecherche sprechen. So senkt eine Patentrecherche zunächst das Risiko, dass Sie Geld für eine Patentanmeldung ausgeben, die keine Chance of Eintragung hat. Die Recherche verhindert also, dass Sie etwas anmelden, das in einem Patentregister schon neuheitsschädlich vorweggenommen wurde. Weiter ist zu beachten, dass die Patentansprüche vom nächstgelegenen Stand der Technik aus formuliert werden sollten. Deshalb müssen Sie einen möglichst genauen Überblick über den Stand der Technik haben, wenn Sie Ihre Erfindung optimal schützen wollen. Schließlich vermitteln die Ergebnisse einer Patentrecherche oftmals Erkenntnisse und Ideen, die helfen, die eigene Erfindung sinnvoll weiterzuentwickeln.

 

Was kostet eine Patentrecherche?

Recherchen kann man schnell und oberflächlich durchführen. Das ist günstig, fördert aber nur unvollständige und damit weithin nutzlose Ergebnisse zu Tage. Man kann auch beliebig umfangreich recherchieren. Der Mehrwert des Weiterrecherchierens nimmt ab einem bestimmten Punkt aber nur noch leicht zu, während die Recherchekosten überproportional ansteigen. Deshalb geht es darum, den Rechercheaufwand im Einzelfall unter Kosten-Nutzen-Gesichtspunkten zu optimieren. Wir stimmen uns vorher mit Ihnen ab und bieten Ihnen die Recherche zu einem Festpreis an. So haben Sie vollständige Kostensicherheit.

Interesse geweckt?Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen

 

Wie funktioniert die Patentrecherche?

Um den Rechercheaufwand für Sie verlässlich abschätzen und Ihnen ein verbindliches Angebot erstellen zu können, benötigen wir einige Informationen:

  • Möglichst genaue Beschreibung der Erfindung, ggf. bereits Entwurf einer Patentanmeldung oder Erfindungsmeldung
  • Ist Ihnen bereits der Stand der Technik in Teilen bekannt bzw. kennen Sie Patente oder Gebrauchsmuster, die ähnliche Erfindungen betreffen?
  • Wofür wollen Sie die Rechercheergebnisse verwenden?

 

Rechtsanwalt Patentrecht Hamburg

Wir beraten unsere Mandanten in Hamburg und bundesweit im Patentrecht, insbesondere im Arbeitnehmererfindungsrecht und Lizenzrecht. Sprechen Sie uns an!

8]> Bewertungen auf Anwalt.de

c.a von 5 Sterne

Rechtsanwalt Dr. David Slopek LL.M (Slopek Vonau Rechtsanwälte PartG mbB)